Upgrades

Drucken

PC-Upgrades (GenRad/Teradyne)

PC-Upgrades für In-Circuit-Testsysteme von Agilent/HP, Teradyne/GenRad und Acculogic/Scorpion

Ihr Testsystem ist in die Jahre gekommen und für den eingesetzten Consumer-PC gibt es keine Ersatzteile mehr oder Nachfolgetypen sind nicht mit Ihrem Tester kompatibel?

Wir bieten Ihnen mit unseren Industrie-PCs, robuste, zuverlässige und auf den neusten Technologien basierende Erweiterungen an, die genau auf Ihr System abgestimmt sind. Je nach Systemtyp bestücken wir den Rechner mit Ihren bestehenden ISA- oder PCI-Karten oder ersetzen Ihre ISA-Karten durch ein optionales PCI-Kit.

Unsere IPC-Upgrades beinhalten eine passive Backplane mit Hochleistungs-CPU-Einsteckkarte. Modularität, die Ihnen auch in Zukunft zugute kommt: Sollte Ihnen in ein paar Jahren die Leistung nicht mehr genügen, bleibt das Chassis mit passiver Backplane bestehen; es müsste dann lediglich die Prozessorkarte durch eine aktuellere Version ersetzt werden. Ein weiterer Pluspunkt ist die garantierte Unterstützung und Ersatzteilverfügbarkeit über Jahre.

So verkürzen Sie Ihre Testgenerierungs- und Prüfzeiten und sind in puncto Ausfallstabilität wieder auf der sicheren Seite. Eine Investition, die sich also auch in der Zukunft rechnet!

Highlights und Spezifikationen:

  • Industrie-PC, ideal geeignet für die Bedingungen einer typischen Produktionsumgebung (Industriekomponenten, temperaturstabil, Lüftung mit auswechelbarem Luftfilter, etc.)
  • Langfristiger Support vom Hersteller
  • ISA- und PCI-Slots: Sie können den Zeitpunkt für einen PCI-Upgrade selbst bestimmen
  • Prozessor: Intel Pentium 4 oder Core 2 Duo
  • Arbeitsspeicher: 512MB - 8GB
  • Festplatte: 80GB - 500GB SATA
  • CD-R/W oder DVD-R/W
  • 3.5" Diskettenlaufwerk
  • Netzwerk: 10Mb/s, 100Mb/s oder 1Gb/s
  • 2 serielle, 1 parallele und 2 bis 6 USB 2.0 Schnittstellen
  • Microsoft Windows NT 4.0 oder Windows XP Professional, in Abhängigkeit der Ausbaustufe vorinstalliert
  • Image-Backup erleichtert zukünftige S/W-Rücksicherungen
  • ATEcare-Kunden mit bestehenden Hardware-Wartungsverträgen erhalten S/W-Support per Hotline und E-Mail-Support bereits kostenfrei.
  • Vorkonfiguration bei ATEcare
  • 24h Burn-In-Test
  • Vorort-Installation

Optionen:

  • Im Bundle mit RSI's CAMCAD S/W-Update lieferbar
  • CAD-Inputs, die mit dem System erworben wurden, sind zumeist schon veraltet oder sollen bei S/W-Updates auf andere Plattformen transferiert werden. Zusammen mit unseren PC-Upgrades bieten wir in Zusammenarbeit mit dem CAMCAD-Hersteller Router Solutions, Inc. (RSI) ein S/W-Upgrade-Paket auf CAMCAD Professional für Ihre bestehenden Eingangsfilter zu einem sehr günstigen Preis an. Das erleichtert Ihnen auch den Einstieg in unsere weiterführenden Lösungen, wie DFT/DFM-Analyse, etc.
  • ISA-nach-PCI-Upgrade Kit

Die Spezifikationen sind je nach Zieltestsystem und Software unterschiedlich. Wir beraten Sie gern, welcher Upgrade für Ihr System machbar und sinnvoll ist.

automatic-test-equipment